Mariendorfer SV 06 e. V.

im Volkspark Mariendorf

Hauptmenü

Vereinszeitung

MSV bei Facebook

SFbBox by EnterLogic

Aktion

  • Aktuelle Aktionen:

    Alt-Papier

    Die Altpapier-Entsorgung beim MSV!!
    Mehr dazu hier!


    Bildungsspender => ermöglicht bei Einkäufen Spendengelder für den MSV zu sammeln.
    Hier der aktuelle Stand:

2-für-1-Angebote in Berlin

Anmeldung

2. Herren Spielberichte 2011/2012

Hier findet Ihr die entsprechenden Spielberichte der 2. Herrenmannschaft.

2. Herren erkämpft 2:2 / Die "Fußball-Woche" bringt Interview mit Trainer Becker

Askania Cöpenick - MSV 06 2:2 (2:1)


Die erste Hälfte haken wir mal schnell ab, denn was wir dort spielten war einer Kreisliga B Mannschaft die vor der Saison hohe Ansprüche stellte nicht würdig. Leider mussten wir wieder unser Team umbauen, da wir, wie so oft in der letzten Zeit, mit Verletzungen, Abwesenheit und Krankheit zu kämpfen hatten. Dennoch standen auf dem Feld Spieler die allesamt Ansprüche auf einen Stammplatz hegen. So richtig ins Spiel kamen wir jedoch einfach nicht und nach einem Patzer lagen wir dann auch noch 1:0 zurück. (27.min). Gleich wenig später das 2:0 (33. Min). Alles schien schief zu laufen. Doch ein Foulelfmeter von Marc brachte uns noch vor der Halbzeit heran (36.min).

Weiterlesen ...

Zweite Herren wird Dritter

FC Kreuzberg - MSV 06 3:5 (2:1)

 

Tolles Spiel an der Wiener Str. beim FC Kreuzberg .Beide Teams schenkten sich nichts und so sahen die Zuschauer ein Spiel mit hohem Tempo und tollem

Kampf. Nach 3 Minuten brachte Julien Zwanzig den MSV II in Führung. Doch Kreuzberg steckte nicht auf und konnte das Spiel bis zur Halbzeit zu einer 2 : 1 Führung drehen. Glücklich zwar, da auch der MSV bis dato gute Chancen zur Führung hatte, aber nicht unverdient. In Halbzeit zwei war es weiter ein offener Schlagabtausch mit Chancen hüben und drüben. 2 : 2 .....   3 : 2 ...... 3 : 3...es ging hin und her. Letztendlich war es dann die Kraft, die diese Partie entschied. Diese

Weiterlesen ...

Zweite Herren spielen unentschieden

FC Treptow II - MSV 06 II 1:1


Mit 11 Mann reisten wir zum Spiel nach Treptow. Mehr standen an diesem Wochenende nicht zur Verfügung. Gleich 3 verletzungs -bzw. krankheitsbedingte Absagen und zwei Spieler aus der 1. A, die für diesen Sonntag eingeplant waren, mussten passen.

Außerdem mussten wir wieder den Kader der 1.Herren stärken: Martin, Joshi und Basti ging wieder hoch. Kräfte bündeln für den Aufstieg!! 3 Spieler hatten noch Urlaub und so mühte sich der übriggebliebene "Rest" über 90 Min bei sengender Hitze.


Auch unter diesen 11 waren nicht alle fit und trotzdem spielten wir gefällig nach vorne. In der 33. Min brachte Lucas Herz die Führung. Der Torwart konnte einen Schuss von Juli noch parieren, Lucas setzte nach und nickte per Kopf ein. Treptow hatte bis dato nicht eine Chance.

Doch kurz vor Halbzeit passierte es. Ein Fehler im Defensivverhalten brachte Treptow den Ausgleich. In Halbzeit Zwei mühten wir uns weiter und drängten auf den Siegtreffer, aber alle

Weiterlesen ...

Zweite Herren siegen in letzter Sekunde

MSV 06 II - NFC Rot-Weiß II 1:0 (0:0)

 

In aller letzter Sekunde konnte der verdiente Sieg gesichert werden. Trainer Becker bewies dabei ein glückliches Händchen, denn der Torschütze, ein Spieler aus unserer A-Jugend, wurde erst kurz zuvor eingewechselt.

LD

Maurizio Emilio Laratta hat das Licht der Welt erblickt

Der MSV 06 gratuliert ganz herzlich Cristof "Lara" Laratta (Zweite Herren) und seiner Franzi zur Geburt Ihres Sohnes Maurizio am heutigen Tag. Mit 53cm und 3830 Gramm bringt er ordentliches Kampfgewicht mit, um die Welt zu erobern.

LD

Zweite Herren holen nur ein Unentschieden

SG Blau-Weiss Buch - MSV 06 II 1:1

 

Personell geschwächt durch den Bedarf an Spielern von der Ersten Herren konnte man in Buch leider nur ein Unentschieden erreichen. Julien Zwanzig erzielte den Führungstreffer. Auch eine höhere Führung wäre möglich gewesen, so musste man leider noch den Ausgleich einstecken. Die personellen Aushilfen der Zweiten Herren trafen dafür bei der Ersten Herren: Joschka von der Sitt und Martin Paul.

LD

Zweite Herren bieten Torfestival

MSV 06 - FC Veritas 96 7:4 (4:1)

 

Nach einer beruhigenden 4:0 Führung kann Veritas auf 4:4 ausgleichen ehe Mariendorf noch ein mal zuschlug und einen am Ende klaren Sieg einfahren konnte.

LD

Galavorstellung von Julien Zwanzig sichert Sieg der Zweiten Herren

BSV Heinersdorf II - MSV 06 II 1:5 (0:1)

 

Alle 5 Tore schoss Julien Zwanzig, der damit einer ansonsten wenig erfreulichen Partie Glanz verlieh.

Beim Tabellenletzten konnte man sich eigentlich nur blamieren. In der 35. Minute fiel endlich der erlösende Führungstreffer, der auch das Halbzeitresultat darstellte.

Die zweite Halbzeit begann dagegen furios: In der 46., 65. und 70. Minute erzielte Zwanzig einen lupenreinen Hattrick. Das 1:4 in 72. Minute wurde von Zwanzig mit seinem fünften Treffer drei Minuten später wieder egalisiert.

LD

Zweite Herren weiterhin zu Hause eine Bank

MSV 06 II - 1. FC Marzahn 94 II 4:1 (1:1)

 

Unser Team kam schwer ins Spiel. Als Julien Zwanzig in der 38. Minute dann doch die Führung erzielen konnte, schienen die Weichen auf Sieg gestellt, aber die Gäste aus Marzahn konnten noch vor der Halbzeit ausgleichen.

In der zweiten Halbzeit sorgten dann Dennis Ewald, Mario Schütze und Robert Cempulik für klare Verhältnisse.

 

Insgesamt ein schleppendes Spiel, ohne spielerische Glanzpunkte. Am Ende stehen drei Punkte zu Buche, nicht mehr - aber auch nicht weniger!

MB/LD

Zweite Herren verlieren Anschluss an Tabellenspitze

MSV 06 II - Friedrichshagener SV II 0:1 (0:1)

 

Der MSV 06 II hätte heute den Tabellenführer besiegen können, aber drei hochkarätige Chancen wurden in der ersten Halbzeit nicht genutzt. Friedrichshagen dagegen nutzte eiskalt ihre einzige Gelegenheit zur Führung aus.

 

In der zweiten Halbzeit hatte Friedrichshagen Glück, als ihr Torhüter einen Abschlag an den Rücken eines MSV-Spielers schoss und der Ball danach nur an die Latte prallte.

 

Am Ende musste der MSV 06 mit zehn Mann auskommen, da der Schiedsrichter nach einer

Weiterlesen ...

Zweite Herren mit Arbeitssieg

NSCC Trabzonspor II - MSV 06 II 3:4 (2:3)

 

Schweres Spiel gegen die Reserve des Berlinligisten NSCC Trabzonspor.

Wir nahmen uns einiges vor und wollten den zuletzt desolaten Auftritt in Marienfelde vergessen machen. Doch zu Beginn gab es erst einmal einen Dämpfer, denn nach 2. Min stand es 1 : 0 für Trabzonspor II. In der 8. Minute konnten wir durch Michel ausgleichen.

Die Defensive um einen starken Keeper Christian Freymann hatte im Anschluß einiges zu tun.

Ein "munteres" Spielchen entwickelte sich in dem keine Mannschaft aufsteckte. Offensivfußball mit vielen Zweikämpfen die obwohl hart geführt... immer fair blieben.


Die Torfolge spiegelt das Spiel am besten wider:

1 : 0 ...(2. Min) ,1 : 1...(.8. Min), 1 : 2...(21.Min), 2 : 2....(25.Min), 2 :3....(43.Min),
3 : 3....(52.Min), 3: 4.....(55.Min )........Schluss!!


Fazit: Eine gelungene Wiedergutmachung, denn wir steckten nie auf und konnten gegen einen unangenehmen, in der Offensive stark besetzten Gegner, immer wieder zusetzen und zeigten großen Kampfgeist. So kann es weiter gehen.

Tore : Michel Pezalla

           Christian Knop

           Joschka v.d. Sitt

           Julien Zwanzig

MB

 

Vereinsspielplan

Fussball.de zeigt Dir die kommenden Spiele unserer Mannschaften!
Termine für die nächsten Schachpartien!

Gütesiegel 2014

Information

Unsere Partner

TSM
Copyright © 2017 www.msv06-berlin.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
besucherzähler

Mariendorfer SV 06 e. V. - Kontakt: Mail

Designed by TT - Copyright © 2015. All Rights Reserved.